Grafik

Das Fingerhutmuseum in Creglingen

.


.

Das Fingerhutmuseum ist das bisher weltweit einzige Spezialmuseum dieser Art. Es befindet sich 1 km außerhalb von Creglingen, direkt an der Romantischen Straße, zwischen Bad Mergentheim und Rothenburg ob der Tauber.

In direkter Nachbarschaft zum Museum gibt es eine weitere einmalige Sehenswürdigkeit. Die Herrgottskirche, im fränkisch gotischen Stil erbaut, mit dem berühmten Riemenschneideraltar. Sie reichert den Besuch in Creglingen mit einem weiteren Erlebnis an.


Öffnungszeiten des Museums

.

1. April - 31. Oktober 2020
Dienstag bis Sonntag: 10.00 – 12.30 + 14.00 – 17.00 Uhr

1. November – 30. Dezember 2020
Dienstag bis Sonntag: 13.00 – 16.00 Uhr

geschlossen: 24. / 25. / 31. Dezember  2020


Gruppen ab 10 Personen haben nach vorheriger Anmeldung auch außerhalb dieser Öffnungszeiten Zutritt zum Museum.
Für Gruppen bieten wir in deutscher Sprache eine kleine Einführung über die Geschichte des Fingerhutes an. Sie verschafft kurzweilig tiefe Einblicke von der Zeit des Neandertalers bis Heute. Bitte anmelden!

Ab 11.06.2020 ist das Museum wieder für Einzelpersonen unter den vorgeschriebenen Hygienevorschriften geöffnet. Da sich max. 6-8 Personen gleichzeitig im Museum aufhalten dürfen, kann es eventuell zu Wartezeiten kommen. Gruppen können wir zur Zeit aus Platzgründen nicht empfangen.

Ab 01.01.2021 öffnen wir nur noch auf Voranmeldung für Gruppen ab 10 Personen. Januar+Februar geschlossen!

Telefon: (0)7933-370, Fax: (0)7933-443, info@fingerhutmuseum.de


Aushänger am Museum
Aushänger am Museum
Goldfingerhut mit Email
Goldfingerhut mit Email
Der Eingang zum Museum
Der Eingang zum Museum


Eintrittspreise Fingerhutmuseum:

.

Erwachsene: 2,50 €
Gruppen ab 10 Personen, je Person: 2,00 €
Schüler bis 15 Jahren: 1,00 €
Studenten: 2,00 €

Familien: 6,00 € (Eltern mit eigenen Kindern bis 15 Jahren)

Geschichtliche Einführung für Gruppen: 10,00 €


Museumsprospekt

.
Museumsprospekt
(863 KB)